Gemeinsam wachsen mit Logosynthese®

News und Aufbruch am Institut für Logosynthese® Schweiz


Das neue Jahr startet mit einigen Änderungen und Neuerungen.

Wir bieten eine Plattform für Instructor und Trainer in Logosynthese® die Themen rund um Logosynthese vorstellen.  Das Seminar Logosynthese und Spiral Dynamics mit Patrizia Luise wird im Herbst 2022 stattfinden. Das Seminar Online-Marketing für Logosynthese Practitioner, Instructor und Trainer wird Annemarie Haller am 24.3.2022 geben.

Helen Oehy wird ab Februar 2022 Selbstcoachingkurse am Institut für Logosynthese® anbieten.

Am 20. Januar startet das 3. Ausibldungsjahr des Diplomlehrgangs für psychosoziale Beratung mit aktuell 11 Lernenden. Als Vorbereitungskurs werden wir neu einen Selbstcoachingkurs "Logosynthese für Dich"anbieten. Dieser Kurs umfasst die Einführung Logosynthese an 3 Tagen und dient als Einstiegskurs für den Diplomlehrgang.

Wer mehr über sich erfahren möchte,  besucht die Fortsetzung des "Logosynthesekurs für Dich"  mit weitern 2 x 3 Tagen. Start ist am 17. März 2022. Der "Logosynthesekurs für Dich" ist einzeln als 3-Tageskurs oder als Gesamtkurs 3 x 3 Tage (mit Rabatt!) zu buchen.

Für Fachpersonen aus dem Bereich Psychotherapie mit einem Hochschulabschluss fängt wieder ein neuer Weiterbildungszyklus in Logosynthese ab März 2022 an. Geplant ist eine Weiterführung mit Vertiefung von Psychotherapiethemen und Logosynthese in 6 Modulen zu Themen wie Depression, Beziehungen, Sucht, Körper und Psychosomatik, Trauma und Traumaverarbeitung, Dissoziation, Übertragung und Gegenübertragung,  Entwicklungspsychologie, Autismus-Spektrum-Stärung, ADHS u.a.. Dieser Psychotherapielehrgang ist  angemeldet bei der Schweizerischen Gesellschaft für Psychotherapie für die Anerkennung als Weiterbildungsangebot.


Kurstag zum Thema Online Marketing

Wer ist selbständig unterwegs und braucht neue Inputs zum Thema Kundenmarketing? Wer will eine neue Dienstleistung im Bereich Beratung, Coaching, Therapie anbieten und will neue Kundenbeziehungen aufbauen? Gerade in diesen Zeiten, wo wir uns nicht mehr so oft treffen können und viele Kontakte online ablaufen, sind neue Formen der Kundenwerbung wichtig.

Das Institut für Logosynthese® Schweiz bietet für alle Practitioner und Master Practitoenr sowie Intruktor in Logosynthese  einen Weiterbildungstag zum Thema Online Marketing an.

Datum : 24. März 2022

Kurzeiten: 10.00 - 18.00 Uhr mit 1.5 Stunden Mittagspause.

Kursleitung: Annemarie Haller, Instructor in Logosynthese und Unternehmens- und Führungsberatung sowie mehrjährige Erfahrung in Marketing

Anmeldung online Marketing
Lernen ist Erfahrung. Alles andere ist einfach Information. "Zitat von Albert Einstein"

Hybridseminare

Ab sofort können wir im Institut für Logosynthese alle Seminare im Saphirsaal vor Ort und per Video  gleichzeitig anbieten (Hybridveranstaltung). Wir haben den Raum mit Videokamera und Mikrophonen ausgestattet.

Wer kann und will kommt vor Ort ans Institut für Logosynthese Schweiz®.

Wer aus behördlichen oder gesundheitlichen Gründen nicht vor Ort teilnehmen kann, wird online zugeschaltet. Wir verwenden Zoom für die Videokonferenz. Damit werden wir sowohl Teilnehmende vor Ort haben und gleichzeitig online. Wird ein spannendes Projekt werden.

Wer online dabei sein will, meldet sich zusätzlich unter [email protected] an für den Erhalt der Zugangsdaten.

Covid-Regeln am Institut

Die Covid-Massnahmen richten sich nach den behördlichen Vorschriften der Schweiz und des Kantons St. Gallen. Aktuell (ab 20.12.2021) gelten die 2G-Regel - geimpft oder genesen -  und Maskenpflicht und 1.5 m Abstand. Bitte Zertifikat bereit halten.

Ausnahme gilt für den Diplomlehrgang in psychosozialer Beratung, da dies ein Vorbereitungskurs für die höhere Fachprüfung ist. Hier gilt die 3 G Regel - geimpft, genesen oder getestet (mind. Schnelltest oder PCR-Test) -, Maskenpflicht und Abstandsregel.


Was ist Logosynthese?

Logosynthese ist eine einzigartige Methode in der Begleitung von Menschen, die in ihrer Lebensituation blockiert sind: durch Aussprechen von bestimmten Worten lösen sich Blockaden im Nu auf. Logosynthese kann sehr gut in deine bisherige Praxis in Beratung, Coaching oder Psychotherapie integriert werden. Ich mache sehr gute Erfahrungen in der Behandlung von Ängsten und depressiven Verstimmungen.

Wenn Du eine kleine Störung im Alltag bemerkst, dich ärgerst, müde bist, nicht schlafen kannst, so lerne Logosynthese kennen.

Logosynthesekurs für dich: Einführungskurse in Logosynthese und neu ab März 2022 Ausbildungsprogramm in Logosynthese unter dem Motto "Mit Vertrauen und Mut in die Zukunft".

Dein  Alltag wird sich verändern....

Weiterbildung in Logosynthese für Fachpersonen in Beratung, Coaching und Supervision, Pädagogik und Therapie

Lernen am Institut für Logosynthese® Schweiz

gesamte Weiterbildung in Logosynthese nach den Richtlinien der LIA (Internationale Gesellschaft für Logosynthese) und Diplomlehrgang in psychosozialer Beratung

Hier gehts zu den Seminaren

Als ausgebildete Fachperson in Beratung, Coaching, Supervision, Erwachsenenbildung, Pädagogik, Seelsorge, Pflegefachpersonen und andere im klinischen Bereich tätigen Therapeuten besuchst du das Einführungsseminar in Logosynthese "Logosynthese Basic" und lernst, was Logosynthese ist und wie du sie bei Klienten anwenden kannst.

Anschliessend wählst du weitere 3-Tages-Module für die Weiterbildung in Logosynthese aus und kannst den Practitioner in Logosynthese abschliessen.

Für die Gruppe der Ärzte, Psychologen und klinischen Psychotherapeuten bieten wir speziell ein Weiter- und Fortbildungsprogramm in 2-Tages-Seminaren an. Hier kannst du auch die ganze Weiterbildung in Logosynthese absolvieren. Ab 2023 planen wir eine Psychotherapieweiterbildung gemäss Richtlinien der SGPP.

Für Neuorientierung oder Quereinsteiger?

Das Institut für Logosynthese bietet einen eidg. Diplomlehrgang für psychosoziale Beratung in Logosynthese an. In dieser 3-jährigen Ausbildung lernst du, Klienten in Krisen und Lebensveränderungen auf der Basis der Logosynthese zu begleiten. Start ist jedes Jahr im Januar mit 8 Personen.  Dieser Diplomlehrgang ist von der Schweizerischen Gesellschaft für Beratung und vom Bund (Abschluss höhere Fachprüfung)  anerkannt.

Daten für alle Seminare 2022

Die Instituts- und Seminarleitung


Dr. med. Suzanne von Blumenthal ist seit Jahren in der Aus- und Weiterbildung von Fachpersonen im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie tätig. Insbesondere die Weiterbildung der Fachärzte in Psychiatrie und Psychotherapie hat sie lange Zeit massgeblich begleitet, sowohl in ihrer Funktion als langjährige Chefärztin der Psychiatrischen Dienste Graubünden, als Supervisorin für angehende Fachärzte und als auch Mitglied der Fachkommission für Weiter- und Fortbildung der SGPP.

Als Trainer in Logosynthese® leitet sie seit 2017  das Institut für Logosynthese® Schweiz und bildet Fachpersonen in Logosynthese aus.


Die Seminarleitungen werden ab 2022 durch ein Team abgedeckt:

Trainer für Practitioner in Logosynthese:

Trainer für Master Practitioner in Logosynthese:

Instructor für Selbstcoachingkurse:

Logosynthese Diplomlehrgang für psychosoziale Beratung:

  • Dr. med. Suzanne von Blumenthal
  • Christin Aannerud
  • Patrizia Luise